Die Autorin und Illustratorin

Soheyla M. Sadr

Soheyla lebt als freie Autorin und Illustratorin in Lübeck.

Flasche ist ihr Debut-Roman, bisher hat sie vor allem Bilderbücher veröffentlicht.

 

Die Autorin steht gerne für Lesungen und Veranstaltungen zur Verfügung.

Schulen können Sie auch über den Friedrich-Boedecker-Kreis buchen.

 

Idee zum Buch

Ich habe in der Zeitung eine Statistik gelesen, wie viele Kinder in Armut aufwacchsen in Deutschland. Es hat mich sehr berührt, dass eine große Zahl dieser Kinder sich nicht vorstellen kann, dass es ihnen jemals besser gehen wird. Das war der erste Impuls zu der Geschichte.

 

Autobiografisch?

Die Geschichte ist nicht autobiografisch, auch wenn kleine Geschichten aus meinem Leben eingeflossen sind. So habe ich wirklich einmal erlebt, dass mich ein großer weißer Hund in einer schwierigen Situation "gerettet" hat - wenn auch ganz anders als im Buch. Und ich habe wirklich mal in einem Weltmusikchor gesungen. Das war schön!

 

M.

Das M. steht für meinen zweiten Vornamen, Mitra. Und - mit Augenzwinkern - für eine Eigenschaft, die mir sehr wichtig ist: Das Genießen. Ich sage oft "Mmmm!" Außerdem hab ich mal gelesen, dass Autoren mit einem abgekürtzen zweiten Vornamen statistisch signifikant erfolgreicher sind! :-)

  www.soheylasadr.de

 


Man kann gleichzeitig glücklich und traurig sein, das geht.